Zündapp ZXM 50 Naked: Erfahrungsbericht

Zündapp ZXM 50 Naked Test

Übersicht

Einleitung

Als Liebhaber von leichten und agilen Motorrädern war ich besonders gespannt darauf, die Zündapp ZXM 50 Naked zu testen. Auch wenn meine 50ccm Zeit schon etwas zurückliegt, war ich dennoch sehr gespannt. Denn dieses kompakte Naked Bike versprach nicht nur eine beeindruckende Leistung, sondern auch ein authentisches Fahrerlebnis, das die Essenz des Motorradfahrens einfängt. In diesem erweiterten Testbericht möchte ich meine lebendigen Erfahrungen und Eindrücke von diesem aufregenden Motorrad teilen.

Zündapp ZXM 50 Naked Test

Technische Daten:

  • Hersteller: Zündapp-Werke GmbH (Deutschland)
  • Baujahr: ab 2021
  • Motor: Einzylinder-Zweitaktmotor
  • Hubraum: 49,5ccm
  • Leistung: 4,8PS (3,5 kW) bei 7.000 U/min
  • Drehmoment: 4,9 Nm bei 6.500 U/min
  • Höchstgeschwindigkeit: ca. 45 km/h
  • Getriebe: Automatikgetriebe
  • Tankinhalt: 5,8 Liter
  • Reifen: vorne 110/70 R12, hinten 120/70 R12
  • Gewicht: ca. 93 kg

Design und Styling

Schon beim ersten Anblick erstrahlt die Zündapp ZXM in einem überaus modernen Anblick. Seine schlanken Linien, das aggressive Frontdesign und die scharfen Konturen verleihen ihm einen sportlichen und dynamischen Look, der seine Leistungsfähigkeit unterstreicht. Das minimalistische Naked Bike-Design betont die rohe Kraft des Motorrads und verleiht ihm einen rebellischen und urbanen Charme, der erfahrungsgemäß die Blicke auf sich zieht, egal wohin man fährt.

Zündapp ZXM 50 Naked Erfahrung
Zündapp ZXM 50 Naked Test

Leistung und Fahrverhalten

Unter der Verkleidung der Zündapp ZXM 50 Naked verbirgt sich ein leistungsstarker luftgekühlter Einzylinder-Zweitaktmotor mit einem Hubraum von 49,9 cm³. Trotz seiner kompakten Größe liefert dieser Motor eine beeindruckende Leistung, die für jede Fahrsituation ausreicht. Mit einer maximalen Leistung von 3,5 kW (4,8 PS) bei 7.000 U/min und einem maximalen Drehmoment von 4,9 Nm bei 5.900 U/min bietet der Motor eine reibungslose Beschleunigung. Überdies auch eine angemessene Höchstgeschwindigkeit von ca. 45 km/h, die für den Stadtverkehr und kurze Ausflüge mehr als ausreichend ist.

Beim Test war das Fahrverhalten dieses 50ccm Motorrades leicht und äußerst kontrollierbar. Dank seines geringen Gewichts (93kg) und seiner kompakten Abmessungen lässt sich das Motorrad mühelos durch enge Kurven und dichten Verkehr manövrieren. Die leichtgängige und präzise Lenkung verleiht dabei dem Fahrer meiner Erfahrung nach ein Gefühl von Vertrauen und Kontrolle, egal ob auf kurvenreichen Straßen oder geraden Streckenabschnitten.

Komfort und Ergonomie

Trotz seines sportlichen Erscheinungsbildes bietet die Zündapp ZXM 50 Naked überraschend viel Komfort und eine angenehme Fahrposition. Dabei erscheint der ergonomisch geformte Sitz durchaus bequem und bietet ausreichend Platz für Fahrer und gegebenenfalls einen Beifahrer. Überdies sind die Fußraster so positioniert, dass sie eine natürliche Sitzhaltung unterstützen und auch auf längeren Fahrten für Komfort sorgen.

Betreffend der Bedienelemente der Zündapp ZXM 50 Naked, so sind diese gut angeordnet und leicht zu erreichen. Das übersichtliche Cockpit bot im Biketest alle wichtigen Informationen auf einen Blick, darunter Geschwindigkeit, Drehzahl, Kraftstoffstand und mehr. Eine praktische USB-Ladebuchse ermöglicht es, unterwegs Mobiltelefone oder andere elektronische Geräte aufzuladen, was besonders für längere Fahrten praktisch ist.

Ausstattung und Technologie

Meines Erachtens nach ist dieses Zündapp-Modell mit einer Vielzahl von praktischen Features und modernster Technologie ausgestattet, die das Fahrerlebnis verbessern und die Sicherheit erhöhen. Dazu gehören unter anderem ein LED-Scheinwerfer für eine verbesserte Sichtbarkeit bei Nacht, ein elektronisches Zündsystem für einen zuverlässigen Startvorgang und eine leistungsstarke Bremsanlage für eine sichere Verzögerung.

Fazit zum Zündapp ZXM 50 Testbericht

Insgesamt war der Zündapp ZXM 50 Naked Test durchaus ein Erfolg. Mit seinem sportlichen Design, seiner beeindruckenden Leistung und seinem hervorragenden Fahrverhalten, hat mich das Motorrad voll und ganz überzeugt. Als vielseitiges und zuverlässiges Naked Bike ist es perfekt für den täglichen Einsatz in der Stadt und für kurze Ausflüge ins Umland geeignet. Wer auf der Suche nach einem erschwinglichen und dennoch leistungsstarken 50ccm Motorrad ist, sollte dieses Naked Bike definitiv in Betracht ziehen. Sie bietet eine unvergleichliche Fahrerfahrung und macht jede Fahrt zu einem echten Vergnügen auf zwei Rädern.

Zündapp ZXM 50 Naked Erfahrung

ZXM 50 Naked Preis

Der Preis für die Zündapp ZXM 50 Naked kann je nach Standort, Ausstattungsoptionen und zusätzlichen Zubehörteilen variieren. Im Allgemeinen kannst du mit einem Startpreis von ca. 3.199€ für das Standardmodell rechnen. 

Händler in deiner Nähe: mehr dazu hier!

Weitere Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert